Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken durchstreifen die 1. und 2. Klassen am 10.10. in Begleitung von Försterinnen und Förstern des Vereins „Umweltbildung Wien“ die Lobau. Die Kinder sammelten im herbstlich bunten Nationalpark den Müll und trennten diesen sofort. Danach wurde das mitgenommene Material fachgerecht entsorgt. Abschließend gab es im Nationalpark Camp ein kleines kulinarisches Dankeschön.

Menü schließen